Standort Frankfurt - Abteilung Ausbildungswesen: Medizinische Fachangestellte

Zur Berufsbildung der Medizinischen Fachangestellten (MFA) gehören vier Bereiche: Berufsausbildungsvorbereitung, Berufsausbildung, berufliche Fortbildung und berufliche Umschulung.

Die Kernaufgaben der Abteilung Ausbildungswesen liegen hierbei in der:

  • Überwachung der Durchführung der Ausbildung,
  • Förderung der Ausbildung durch Beratung der an der Berufsausbildung Beteiligten,
  • Organisation des gesamten Prüfungswesen. 

Die ersten beiden Aufgaben erfüllen wir mit Unterstützung von Ausbildungsberatern/Ausbildungsberaterinnen, die wir für jede Berufsschule bestellt haben.

 

Unser Service:

  • Verschicken von Arbeitsverträgen, schriftlichen Informationen und Literaturhinweisen
  • Telefonische Beratung bei tatsächlichen und rechtlichen Fragen zum Berufsausbildungsvertrag, zum Ausbildungsverlauf und zur Zwischen- und Abschlussprüfung, Nennung und ggf. Einschaltung des Ausbildungsberaters (nimmt vor Ort die Beratung der ausbildenden Ärztinnen/Ärzte und Auszubildenden vor)
  • Veröffentlichungen im Hessischen Ärzteblatt und Internet
  • Jobbörse - Angebot von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Ehrung langjährig tätiger Arzthelfer/innen im Hessischen Ärzteblatt

 

Zuständigkeit für das Prüfungswesen:

  • Prüfungstermine festlegen
  • Prüfungsaufgaben erstellen
  • Prüfungsausschüsse errichten und einberufen
  • Zulassungsvoraussetzungen der Prüfungsteilnehmer/innen überprüfen,
  • Prüfungen abnehmen
  • Prüfungsergebnisse auswerten und bekannt geben
  • Prüfungszeugnisse erstellen
  • Prüfungszeugnisse im Rahmen einer Abschlussfeier im jeweiligen Bezirksärztekammer-Bereich übergeben.

 

Bis zum 31.12.2016 lagen für das Jahr 2016 insgesamt 1.039 abgeschlossene Berufsausbildungsverträge vor.

Derzeit ist ein Trend feststellbar: Der Anteil der Auszubildenden mit Abitur steigt.

Wir nehmen jährlich an ca. 18 Ausbildungsmessen teil, u.a. in Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt, und werben intensiv für den Beruf der MFA.

Einen besonderen Service bietet die LÄKH ihren Mitgliedern und Interessenten auf ihrer Website: In der "Jobbörse" werden Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Medizinische Fachangestellte angeboten und vermittelt.

 

Weiterführende Links: