28.02.2017: Anmeldeschluss für "TEAM BERUF 2017" - Bundeswettbewerb Fremdsprachen

In allen Betrieben und beruflichen Schulen gibt es talentierte Auszubildende, die in ihrem Fachgebiet gut sind und auch in den Fremdsprachen glänzen, projekt- und teamorientiert denken und arbeiten können.

Diese Auszubildende sind die Zielgruppe des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen "TEAM BERUF", ein fremdspachlicher Teamwettbewerb für Auszubildende und beruflliche Schülerinnen und Schüler. Um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können, werden die Auszubildenden in Teams von bis zu 8 Personen dazu aufgefordert, einen Film oder ein Hörspiel zu produzieren, der/das ein packendes Thema aus dem Berufsleben aufgreift und Fremdsprachen dabei gekonnt einsetzt.

Der Wettbewerb richtet sich an motivierte Auszubildende in der Erstausbildung, die bei Einsendeschluss max. 25 Jahre alt sind.

Anmeldeschluss ist am 28. Februar 2017, Einsendeschluss für die Beiträge ist am 1. Juni 2017.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de.